Alle gemeinsam in einer Gruppe - und doch ganz individuell.

Wie kann das gehen?

 

Unsere Fastengruppen von maximal 16 Personen teilen wir in bis zu vier Teilgrüppchen auf - alle freundlich und kompetent betreut.

Während das Rahmenprogamm für alle Teilnehmer das gleiche bleibt, gehen die einen auf eine geführte Wanderung durch die schöne Landschaft der Elbtalaue und die anderen satteln die Pferde und erleben die Natur von dort aus.

Wiedereinsteiger finden hier neuen Anschluss an fast vergessene Reiterlebnisse, erst auf dem Hof, dann im Gelände - Reiterfahrene genießen von Anfang an ausgedehnte Ausritte in die traumhaft schöne Umgebung.

Zusätzlich gibt es ausgewählte Wanderungen, Vorträge und Sporteinheiten und für alle gemeinsam.

 

Und weil Sicherheit vorgeht, gibt es für Reitanfänger unter der Anleitung des Reitlehrers in der Halle oder auf dem Platz die erste angstfreie Annäherung an das Wesen "Pferd" ...um dann im Laufe der Woche immer mehr die Faszination des Reitens und des Umgangs mit den Pferden zu erleben.

 

Fasten&Reiten...und Wandern
Fasten&Reiten...und Wandern
Fastenleiterin/Heilpraktikerin Dagmar Schmidt mit der jungen Stute Peggy Sue
Fastenleiterin/Heilpraktikerin Dagmar Schmidt mit der jungen Stute Peggy Sue